Fakultät für Physik
> Zum Inhalt

LATEST NEWS

Aktuelles...

Freitag, 2018-08-24

Die saubersten Wassertropfen der Welt

Welche Effekte verursacht Wasser auf extrem sauberen Oberflächen? An der TU Wien konnte man mit eine neuen Messmethode zeigen, dass winzige Verunreinigungen Erstaunliches bewirken. Mehr


Dienstag, 2018-07-24

Keine Spur von Symmetronen

Mit einem Hochpräzisions-Experiment der TU Wien suchte man an der Neutronenquelle PF2 des Instituts Laue-Langevin nach hypothetischen „Symmetronen-Feldern“, mit denen man dunkle Energie erklären könnte. Mehr


Dienstag, 2018-07-17

Immunsystem: T-Zellen sind auf Schnelligkeit ausgerichtet

Mit speziellen Mikroskopie-Methoden untersucht man an der TU Wien Immunzellen. Bisherige Vorstellungen vom Aufbau ihrer Oberfläche müssen revidiert werden. Mehr


Dienstag, 2018-07-10

Der perfekte Terahertz-Strahl – mit dem 3D-Drucker

An der TU Wien ist es gelungen, Terahertz-Strahlen nach Belieben zu formen. Dazu braucht man nur eine simple Kunststoff-Blende aus dem 3D-Drucker. Mehr


Dienstag, 2018-07-03

Wie man Schallwellen durchs Labyrinth lenkt

Eine Wellen-Manipulationstechnik der TU Wien wurde nun erstmal im Experiment getestet: Schallwellen lassen sich damit mühelos durch komplizierte Strukturen leiten. Mehr


Samstag, 2018-06-23

Brücken bauen mit Wassermolekülen

Wassermoleküle können komplizierte brückenartige Strukturen bilden, wenn sie sich an Oberflächen anlagern. Vermutet hatte man das bereits, einem Team der TU Wien gelang nun der Beweis. Mehr


Dienstag, 2018-06-12

Die wahre Macht des Sonnenwinds

Elektrisch geladene Teilchen von der Sonne schlagen mit großer Wucht auf Monden und Planeten ein. Was dabei passiert, lässt sich durch neue Forschungsergebnisse der TU Wien erklären. Mehr


Dienstag, 2018-04-17

T-Zell-Rezeptoren als Einzelkämpfer: altes Immunologie-Rätsel gelöst

Was passiert, wenn T-Zellen körperfremde Strukturen aufspüren? Forscher der TU Wien und der MedUni Wien haben jetzt gezeigt, dass Immunrezeptoren von T-Zellen ganz anders agieren als bisher angenommen. Mehr


Montag, 2018-04-09

Das Hochleistungsmikroskop am Bungee-Seil

Wenn man einzelne Atome abbilden will, darf das Mikroskop nicht wackeln. Um das zu erreichen entwickelte man an der TU Wien eine patentierte Schwingungsdämpfung, die höchste Bildqualität ermöglicht. Mehr


Freitag, 2018-04-06

Lange Nacht der Forschung am 13. April 2018 von 17-23h

Die TU Wien ist wieder mit dabei – dieses Mal mit eigenem Standort im Campus Freihaus. Auf zwei Stockwerken wird gezeigt, was "Technik für Menschen" bedeutet. Mehr


Seite 3 von 12

< Previous 1 2 3 4 .... 12 Next >

  

News-Artikel der Fakultät für Physik durchsuchen: