Fakultät für Physik
> Zum Inhalt

LATEST NEWS

Aktuelles...

Samstag, 2018-06-23

Brücken bauen mit Wassermolekülen

Wassermoleküle können komplizierte brückenartige Strukturen bilden, wenn sie sich an Oberflächen anlagern. Vermutet hatte man das bereits, einem Team der TU Wien gelang nun der Beweis. Mehr


Dienstag, 2018-06-12

Die wahre Macht des Sonnenwinds

Elektrisch geladene Teilchen von der Sonne schlagen mit großer Wucht auf Monden und Planeten ein. Was dabei passiert, lässt sich durch neue Forschungsergebnisse der TU Wien erklären. Mehr


Dienstag, 2018-04-17

T-Zell-Rezeptoren als Einzelkämpfer: altes Immunologie-Rätsel gelöst

Was passiert, wenn T-Zellen körperfremde Strukturen aufspüren? Forscher der TU Wien und der MedUni Wien haben jetzt gezeigt, dass Immunrezeptoren von T-Zellen ganz anders agieren als bisher angenommen. Mehr


Montag, 2018-04-09

Das Hochleistungsmikroskop am Bungee-Seil

Wenn man einzelne Atome abbilden will, darf das Mikroskop nicht wackeln. Um das zu erreichen entwickelte man an der TU Wien eine patentierte Schwingungsdämpfung, die höchste Bildqualität ermöglicht. Mehr


Freitag, 2018-04-06

Lange Nacht der Forschung am 13. April 2018 von 17-23h

Die TU Wien ist wieder mit dabei – dieses Mal mit eigenem Standort im Campus Freihaus. Auf zwei Stockwerken wird gezeigt, was "Technik für Menschen" bedeutet. Mehr


Montag, 2018-03-19

Neuartige Quanten-Bits in zwei Dimensionen

Wenn man zwei ultradünne Materialschichten kombiniert, ergeben sich neue Möglichkeiten für die Quanten-Elektronik. Ein Forschungsteam mit TU-Beteiligung präsentiert flexibel steuerbare Quantensysteme. Mehr


Montag, 2018-02-26

Exotischer Materiezustand: Wie ins Atom noch mehr Atome passen

Ein neuartiger Materiezustand wurde mit TU Wien-Beteiligung nachgewiesen: Ein Elektron umkreist seinen Atomkern in großem Abstand, innerhalb dieser Bahn werden viele weitere Atome gebunden. Mehr


Dienstag, 2018-02-13

Neuer Quantenspeicher behält Information über Stunden

Information in einem Quantensystem abzuspeichern ist schwer, sie geht meist rasch verloren. An der TU Wien erzielte man nun ultralange Speicherzeiten mit winzigen Diamanten. Mehr


Freitag, 2018-02-02

Was macht der Kristall, wenn man ihn spaltet?

Auf verblüffende Weise können sich Atome reorganisieren, wenn man einen Kristall entlang bestimmter Richtungen spaltet. An der TU Wien konnte das nun sichtbar gemacht werden. Mehr


Dienstag, 2018-01-16

Mit Elektrizität Magnetismus umschalten

An der TU Wien gelang ein wichtiger Schritt zur Verbindung von elektrischen und magnetischen Materialeigenschaften – ein Zusammenhang, der für die Elektronik eine wichtige Rolle spielt. Mehr


Seite 3 von 11

< Previous 1 2 3 4 .... 11 Next >

  

News-Artikel der Fakultät für Physik durchsuchen: